Spenden

Ihre Spende für die Krebsprävention

Für die Durchführung der Aufklärungsarbeit von ZERVITA sind wir, als gemeinnützige Organisation, auf Ihre Unterstützung angewiesen!
Mit Ihrer Spende tragen Sie dazu bei, unsere Aufklärungsarbeit gegen das Humane Papillomvirus (HPV), Gebärmutterhalskrebs und andere HPV-assoziierte Krebsarten, wie Penis-, Vulva-, After- sowie Hals- und Rachenkrebs zu fördern und dadurch Menschen vor Krebs zu schützen.

Helfen auch Sie mit einer Spende und setzen sich gegen Gebärmutterhalskrebs
und anderen HPV-assoziierten Krebsarten ein.

Ihre Spende unterstützt Zervita in den Bereichen

  • Öffentlichkeits- und Pressearbeit
  • Konzeption und Aktualisierung von Informationsmaterialien
  • Druck und Versand von Informationsmaterialien
  • Aktualisierung und Verbesserung des bestehenden Informationsangebotes
  • Webseiten-Hosting und Domain-Gebühren
  • technischer Support der Webseite
  • Veranstaltungen und Projekte

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von betterplace.org. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Jede Spende hilft!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von HelpMundo GmbH. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

ZERVITA Spendenkonto

Kontoinhaber: ZERVITA e. V.
IBAN: DE19 6415 0020 0002 7945 65
SWIFT-BIC: SOLADES1TUB

Kontonummer: 2794565
Bank: Kreissparkasse Tübingen

Hinweis:
Zur Ausstellung einer Spendenbescheinigung brauchen wir Ihre vollständige Anschrift. Bitte schreiben Sie diese bei der Überweisung im Verwendungszweck dazu.
Selbstverständlich geben wir Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Ihre Adresse nutzen wir ausschließlich für eigene Zwecke, wie die Bestätigung Ihrer Spende oder den Versand von Spenderinformationen. Mit der Angabe Ihrer Adresse geben Sie Ihr Einverständnis, dass wir diese für unsere Zwecke nutzen dürfen.

Spendenmöglichkeiten

So können Sie ZERVITA unterstützen

Überweisung

Spendenkonto

Einmalig oder regelmäßig

Sie können einen Betrag Ihrer Wahl auf unser Spendenkonto überweisen oder bar bei Ihrer Bank einzahlen. Für regelmäßige Unterstützer unserer Arbeit bietet sich die Einrichtung eines Dauerauftrages an.

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus, damit Sie Ihre Spende steuerlich geltend machen können. Wenn Sie dies wünschen, vergessen Sie bitte nicht Ihre komplette Adresse auf der Überweisung anzugeben.

Kontoinhaber: ZERVITA e. V.
IBAN: DE19 6415 0020 0002 7945 65
SWIFT-BIC: SOLADES1TUB
Kontonummer: 2794565
Bank: Kreissparkasse Tübingen

Online-Spende

Über HelpDirect

Spenden Sie schnell und unkompliziert über unsere Online-Spendenformulare!

Für Online-Spenden nutzt ZERVITA das kostenlose und neutrale Spendenformular von HelpDirect e. V. Ihre Spende kommt zu 100 % bei ZERVITA e. V. an. Sie können entweder eine Einmalspende oder einen regelmäßigen Spendenbetrag wählen. Bei Spenden ab 200 Euro stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus, damit Sie diese steuerlich geltend machen können. Wenn Sie dies wünschen, vergessen Sie bitte nicht Ihre vollständige Adresse anzugeben.

Online-Spende

Über betterplace

Alternativ können Sie online auch zweckgebunden über die Spendenplattform betterplace.org u. a. über PayPal oder Kreditkarte
spenden. ZERVITA e. V. ist bei betterplace.org registriert und stellt dort aktuelle Projekte vor, die finanzielle Unterstützung benötigen.

Die Spendenplattform betterplace.org leitet Ihre Spende zu 100 % an ZERVITA e. V. weiter und stellt Ihnen eine Spendenbescheinigung aus.

Spendenaktionen

Starten Sie Ihre persönliche ZERVITA-Spendenaktion, wie beispielsweise einen Spendenlauf, ein Benefiz-Turnier, -Basar, oder -Konzert. Auch Firmen-, Schulfeste oder Weihnachtsfeiern bieten immer die Gelegenheit zum Spendensammeln im Bekanntenkreis, der Firma,
an der Uni oder in der Schule. Nutzen Sie betterplace.org als Plattform für Ihre Spendensammlung und verlinken Sie sich mit uns. Ihre Einnahmen werden dann zu 100% an ZERVITA weitergeleitet. Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung Ihrer Spendenaktion und veröffentlichen Ihr Engagement auf unserer Website – dadurch kann jedermann Ihre Spendenaktion unterstützen.

Bisherige Spendenaktionen

Werden Sie Fördermitglied!

Fördermitglieder unterstützen die Vereinsziele von ZERVITA e. V. finanziell und oder nachhaltig ideell.
Der Verein sieht dabei verschiedene Formen der Fördermitgliedschaft vor, die unterteilt sind in:

  • Bronze: 100 € / Jahr
  • Silber: 200 € / Jahr
  • Gold: 500 € / Jahr
  • Platin: 1.000 € / Jahr
  • Diamant: 10.000 € / Jahr

ZERVITA e. V. ist vom Finanzamt berechtigt Zuwendungsbestätigungen für Mitgliedsbeiträge auszustellen.

Mehr über den Verein Zervita e.V. erfahren

Antrag auf eine Fördermitgliedschaft

Firmenkooperation

Möchten Sie sich mit Ihrem Unternehmen sozial engagieren und finden die Aufklärungsarbeit zu den Themen Humane Papillomviren und Gebärmutterhalskrebs sowie weitere durch HPV bedingte Krebsarten genauso wichtig wie wir?

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen und wir gemeinsam über Ihr soziales Engagement und eine Kooperation mit ZERVITA sprechen.

Kontakt aufnehmen

Zweckgebundene Spende

Jede Art der Spende ist für uns ein wichtiger und hilfreicher Beitrag, um ZERVITA weiter zu führen. Grundsätzlich eignen sich freie Spenden jedoch besser für die Unterstützung unserer Arbeit, da sie je nach Bedarf für die aktuellen Anlässe und Ausgaben eingesetzt werden können. Auch eine zweckgebundene Spende bzw. Unterstützung eines aktuellen Öffentlichkeitsprojekts ist natürlich jederzeit möglich. Bei weiteren Fragen hierzu, kommen Sie gerne auf uns zu.
ZERVITA bedankt sich ganz herzlich für Ihre Unterstützung!

Anlass-Spende

Besonders freudige Anlässe, wie Geburtstage, Hochzeiten, Jubiläen oder sonstige Feierlichkeiten kommen im Leben eines Menschen immer wieder vor. Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, Ihre Gäste um eine Spende anstatt Blumen und Geschenke zu bitten?

Auch traurige Anlässe, wie z. B. der Tod eines geliebten Menschen, lassen sich leider nicht vermeiden. Mit einer Kondolenzspende, anstatt Blumen und Kränze, können Ihre Trauergäste im Sinne des Verstorbenen die Aufklärungsarbeit gegen HPV, Gebärmutterhalskrebs und weitere durch HPV-bedingte Krebsarten unterstützen.

Für die Gäste Ihres Anlasses oder für Ihre Spendenaktion stellen wir Ihnen gerne vorgedruckte Überweisungsträger zur Verfügung.

ZERVITA Spendenprojekte

Aktuell gibt es drei laufende Spendenprojekte. Spenden können sie immer über betterplace.org oder über unseren Spenden-Button.
Laufende Spenden fließen in die kontinuierliche Aufklärungskampagne und helfen uns, dass wir auch weiterhin unsere Info-Flyer kostenlos an Ärzte, Gesundheitszentren und Schulen versenden können.

Bisherige Spendenprojekte

Am 12.05.2017 startete das E-Center in Tübingen eine Spendenwandaktion. Vereine und Verbände in Tübingen und Umgebung konnten sich einem großen Publikum präsentieren und einen Beitrag für ihre Vereinskasse sammeln.

Ab einem Einkaufswert von 10 € erhielten die Kunden einen Spendenchip über 0,10 €. Diesen konnten sie in die Spendenröhre ihres Lieblingsvereins an der Spendenwand werfen. Bis zum 12.08.2017 sammelte das E-Center auf diese Weise 1603,10 € für ZERVITA. Am 24.08.2017 fand die große Spendenübergabe im E-Center statt.
Vielen Dank an das E-Center und an alle Kundinnen und Kunden, die Ihre Chips ZERVITA gespendet haben!

Die Projektgruppe ZERVITA wurde im September 2006 durch die drei Gründungsmitglieder, das Institut für Frauengesundheit Baden-Württemberg, das Deutsche Grüne Kreuz e. V. und den Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums, gegründet.

Passend zum 10-jährigen Geburtstag nahm am 18. September ein Team von ZERVITA am Tübinger Erbe-Lauf teil. Um auf das Thema Gebärmutterhalskrebs und Humane Papillomviren – kurz HPV – aufmerksam zu machen, liefen die Teilnehmer 10 Kilometer. Unter dem Lauf-Motto „Schneller als das Virus“ wurden Spenden für unsere wichtige Aufklärungsarbeit zu diesem Thema gesammelt.

Trotz anhaltendem Nieselregen haben unsere neun Läuferinnen und Läufer einen klasse Lauf hingelegt! Gemeinsam konnte ein Betrag von 513,80 € gesammelt werden.

Ein herzliches Dankeschön an alle für die motivierte Teilnahme!

Ebenfalls danken möchten wir dem Autohaus Seeger für die freundliche Unterstützung sowie dem Friseurteam Leonardo in Tübingen, den Stadtwerken Tübingen
und der Buchhandlung Osiander.

Unter dem Motto „ Schneller als das Virus“ nahmen Alexandra und Yasmin vom Friseurteam Marco Gülle am Lübecker Frauenlauf am 08. Mai 2015 teil. Das gesamte Team unterstütze sie bei ihrem Unternehmen. Sie wollten damit auf das Thema Gebärmutterhalskrebs und Humane Papillomviren – kurz HPV – aufmerksam machen.
Spenden sammelten sie über das Spendenportal betterplace.org, direkt im Friseursalon und über ZERVITA. Erst beim Zieleinlauf erfuhren die beiden Läuferinnen welch stolze Summe ihr Engagement eingebracht hat: 1.243€ ! Was für ein Erfolg!

Den gesamten Betrag spendete das Friseurteam ZERVITA für die weitere Aufklärungsarbeit.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Alexandra, Yasmin und natürlich dem ganzen Team!

Wieder ein überflüssiges Weihnachtsgeschenk? – Dann doch lieber „Spenden statt Schenken“.
Obwohl wir im Kindesalter oft unzählige Wünsche hatten und mit vorfreudig glänzenden Augen einen Wunschzettel für das Christkind gebastelt haben, fällt es uns im Erwachsenenalter häufig schwer, Geschenkwünsche für Weihnachten zu benennen. Statt Geld für überflüssige Geschenke auszugeben, ist es eine schöne Idee eine Spende im Sinne des „Beschenkten“ zu tätigen.

2014 sammelte ZERVITA bei unserer Weihnachtsaktion „Spenden statt schenken“ 435 € (Spenden bis 22.12.2014 berücksichtigt).
Das Geld floss in die Aufklärungsarbeit.

ZERVITA freut sich über die eingegangene Spende und bedankt sich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Spendern!

Schneller als das Virus ist der am stärksten gefragte Infoflyer von ZERVITA. Im Zeitraum von April 2012 bis Oktober 2013 wurden circa 50.000 Exemplare verteilt. Der Lagerbestand des Flyers war inzwischen so stark gesunken, dass ZERVITA den Flyer aktualisieren und neu drucken musste, um die immer noch steigende Nachfrage zu bedienen.

Die Kosten für die Überarbeitung und den Neudruck waren erheblich. Um die Flyer weiterhin kostenlos zu vergeben, sammelte ZERVITA 1.307 € an Spenden. Damit konnte der Flyer nun finanziert werden.

Bis heute ist der Mädchenflyer der am stärksten nachgefragteste Flyer bei ZERVITA. Etwa 1.000 Flyer versenden wir pro Monat an Frauen- und Kinderärzte, Gesundheitsämter und Schulen. Diese kosten im Druck circa 30 €.

Um die Bevölkerung sowie Fachpersonen ausführlich und qualitätsgesichert über Gebärmutterhalskrebs, die krebsauslösenden Humanen Papillomviren (HPV) und präventive Maßnahmen zu informieren, ist ZERVITA auf Spenden und Förderer angewiesen. Durch die starke Nachfrage unserer kostenlosen Flyer und der ausführlichen Aufklärungsbroschüre sind unsere Ausgaben für Druck- und Versandkosten über die Jahre entsprechend angestiegen. 2012 veranstaltete ZERVITA daher eine Advents-Spendenaktion, um neue Unterstützer für unsere Aufklärungskampagne zu gewinnen.

ZERVITA bedankt sich ganz herzlich bei den Spenderinnen und Spendern für Ihre Unterstützung!

Öffnen Sie hier das Plakat der ZERVITA Advents-Spendenaktion.
Foto (Idee & Realisation): www.anjalutz.ch

ZERVITA dankt den großzügigen Spendern!

Spenden zwischen 100 und 500 €:

  • Autohaus Seeger Tübingen
  • Evangelischer Kirchenkreis Unna
  • Greiner Bio-One GmbH
  • Mailingwork GmbH
  • Nanosonics Europe GmbH

Spenden von 1000 € und mehr:

  • Inner Wheel Gemeindienst Reutlingen
  • EDEKA
  • Kintyre Frankfurt
  • Roche Diagnostics Deutschland

Vielen Dank auch an die zahlreichen privaten Spenderinnen und Spender!

Finanzierung von ZERVITA

Seit 2014 finanziert sich ZERVITA ausschließlich über Spenden, Zuwendungen von Stiftungen, Preisgelder und öffentliche Zuschüsse.
ZERVITA erhält zunehmend Spenden aus der Bevölkerung und bewirbt sich regelmäßig bei Ausschreibungen und Stiftungen.

Im Mai 2014 wurde außerdem der Verein ZERVITA e. V., mit dem Zweck die Aufklärungsarbeit der Projektgruppe ZERVITA zu unterstützen und zu finanzieren, gegründet. Bis 2013 erhielt ZERVITA Gelder von der Europäischen Union und wurde durch industrielle Sponsoren unterstützt.

Seit Gründung der Projektgruppe können Spender und Spenderinnen ZERVITA bei den verschiedenen Aufklärungsprojekten finanziell unterstützen.
ZERVITA bietet den Spendern verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten.

Spender haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Entscheidungen der Projektgruppe oder des Vereins und sind nicht in die Entscheidungsprozesse von ZERVITA eingebunden. Die Spender werden regelmäßig über Neuigkeiten bei ZERVITA und die aktuellen Projekte informiert.